Nachhaltigkeit konkret
Im Management
  • Als Mitglied in der TourCert-Community setzen wir uns über die gesetzlichen Vorgaben hinaus für unsere soziale und ökologische Umwelt ein.
  • Es geht immer noch besser: Unsere CSR-Beauftragte sorgt dafür, dass sich unser Handeln in Sachen Nachhaltigkeit kontinuierlich verbessert.
Im Büroalltag
  • Wo möglich, kaufen wir ökologisch vorteilhafte Produkte ein.
  • Ein respektvoller und fairer Umgang mit den MitarbeiterInnen ist für uns selbstverständlich.
Bei der Reiseplanung
  • Wir informieren unsere Kunden über eine möglichst klimafreundliche An- und Abreise und unterstützen auf Wunsch bei der Umsetzung (z.B. Buchung von Zugtickets, Rail&Fly-Tickets, CO2-Kompensation via atmosfair).
  • Wo möglich und sinnvoll planen wir im Reiseland Zugfahrten oder PKW-Transfers statt Inlandsflüge.
  • Wir unterstützen die lokale Wirtschaft im Reiseland durch die Buchung kleinerer lokaler Hotels, durch Einbeziehung von gemeindebasierten Tourismusangeboten (CBT) und durch den Einsatz lokaler Guides.
Zusammenarbeit mit unseren Partnern
  • Wir arbeiten fair und auf Augenhöhe mit unseren lokalen Partneragenturen.
  • Wir fordern von unseren Partneragenturen den Schutz und die Einhaltung der Menschen- und Kinderrechte (z.B. angemessener Lohn und angemessene Arbeitszeiten für Guides und Fahrer, keine Kinderarbeit).

Nachhaltigkeit bei Ventus Reisen

Der Weg ist das Ziel. (Konfuzius)
Begegnung in China

Nachhaltigkeit ist kein Zustand, sondern ein Prozess.

Viele Prinzipien der Nachhaltigkeit sind für Ventus Reisen schon lange selbstverständlich. Sowohl bei der Reiseplanung als auch in unserem Berliner Büro versuchen wir soziale und ökologische Gesichtspunkte zu berücksichtigen. Da wir Nachhaltigkeit als Prozess verstehen, werden wir auch in Zukunft bemüht sein, unseren ökologischen Fußabdruck zu verkleinern, faire Bedingungen für unsere Partner zu erhalten und unseren Kunden ein authentisches Reiseerlebnis zu verschaffen.
 

TourCert-Check

Logo TourCert-Check

Mit der erfolgreichen Auszeichnung durch den TourCert-Check haben wir das ökologische und soziale Handeln zur „Chefsache“ erklärt. Denn wir sind überzeugt davon, dass wir bei der Verwirklichung Ihres Reisetraums einen Mehrwert für alle Beteiligten schaffen können: für Kunden, Partneragenturen, die Menschen vor Ort, die Umwelt und unser Team.

Unsere CSR-Beauftragte definiert, koordiniert und überprüft kontinuierlich Maßnahmen, mit denen wir uns in Sachen Nachhaltigkeit stetig verbessern wollen. Dabei wirkt sich sozial und ökologisch verträgliches Handeln (CSR) auf viele Bereiche aus, z.B.:

 

Ehrbare Kaufleute in Berlin

Unser Bekenntnis zu den acht Leitsätzen der Ehrbaren Kaufleute in Berlin unterstreicht, was für das Handeln von Ventus Reisen seit über 20 Jahren maßgebend ist:
Wir setzen auf Ehrlichkeit, Fairness, Verhandlungen auf Augenhöhe und Verlässlichkeit gegenüber unseren Kunden, MitarbeiterInnen und Partnern. Weltoffenheit, Toleranz und nachhaltiges Handeln sind für uns erfolgsentscheidend und selbstverständlich.