Kulturhauptstädte gibt es nicht nur in Europa – Karakol in Kirgisistan ist Kulturhauptstadt der GUS-Länder

Karakol: Orthodoxe Holzkirche

Gleich 3 Kulturhauptstädte hat Europa in diesem Jahr: Mit Novi Sad in Serbien und Kaunas in Litauen sind davon gleich zwei im Ventus-Reiseangebot zu finden.
Aber nicht nur Europa hat Kulturhauptstädte. Auch die GUS-Länder, die Gemeinschaft Unabhängiger Staaten, die sich aus den Nachfolgestaaten der ehemaligen Sowjetunion gebildet hat, hat für dieses Jahr eine neue Kulturhauptstadt benannt:
Die Stadt Karakol, östlich des eindrucksvollen Issky Kul Sees in Kirgisistan gelegen, ist in diesem Jahr die Kulturhauptstadt der GUS.
Auch hier werden in diesem Jahr – ebenso wie in den europäischen Kulturhauptstädten – verschieden Kultur-Veranstaltungen stattfinden (sofern die Corona-Pandemie dies zulässt).
Kirgisistan ist seit Sommer 2021 durchgehend bereisbar, benötigt wird ein PCR Test oder der Nachweis einer Corona-Impfung.
Vielleicht nutzen Sie die Gelegenheit und besuchen eine der drei Städte.
Unsere Reise nach Serbien finden Sie hier: https://www.ventus-reisen.de/land/serbien/ 

Reisen nach Litauen und ins Baltikum finden Sie hier: https://www.ventus-reisen.de/land/litauen/

Und Reiseideen für Kirgisistan (natürlich mit Aufenthalt in Karakol) sind hier zu finden: https://www.ventus-reisen.de/land/kirgistan/

13. Januar 2022