Reiseroute

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Standard. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf den Button unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Weitere Informationen

Reiseablauf

Dieser Reisebaustein kann als Verlängerung zur Reise „Täler und Naturschönheiten Nord-Pakistans“ gebucht werden.

Aufgrund der Temperaturen empfiehlt sich dieser Reisebaustein nur in der Zeit von Mitte September bis Anfang Mai.

1. Tag – Islamabad – Katas Raj – Lahore

Sie setzen Ihre Privatreise durch Pakistan fort und machen sich auf den Weg nach Lahore.

Unterwegs ist ein Zwischenstopp in Katas Raj geplant. Die Shri Katas Raj Tempel, auch bekannt als Qila Katas, bilden einen Komplex aus mehreren miteinander verbundenen Hindu-Tempeln, die durch Stege verbunden sind. Dieser Tempelkomplex umgibt einen Teich namens Katas, der für Hindus von besonderer Heiligkeit ist. Er liegt in der Region Pothohar in der pakistanischen Provinz Punjab. Nach der Besichtigung fahren Sie weiter nach Lahore. Lahore ist die Hauptstadt vom Punjab in Pakistan und auch gleichzeitig die zweitgrößte Stadt Pakistans. Sie ist ebenfalls das kulturelle Zentrum Pakistans und architektonisch von einer Vielfalt von Stilen geprägt.

Fahrstrecke: 425 km
Fahrzeit: 6 – 7 h

2. Tag – Besichtigungen in Lahore

Nach dem Frühstück beginnt Ihre ganztägige Besichtigung von Lahore. Die historische Hauptstadt sowohl des Mogul- als auch des Sikh-Reiches spielte auch eine wichtige Rolle in der britischen Herrschaft über den Punjab. Die Stadt beherbergt eine bemerkenswerte Sammlung kultureller und historischer Highlights. Auf Ihrer Tour besuchen Sie das Lahore Museum, das 1864 – 1865 von den Briten gegründet wurde und Sammlungen aus der Mogul- und Sikh-Ära, Relikte der Industal-Zivilisation und Gandharan-Kunst zeigt; die Badshahi-Moschee, die 1671 von Kaiser Aurangzeb in Auftrag gegeben wurde und deren Bau zwei Jahre bis 1673 dauerte. Sie gilt als eine der größten Moscheen der Welt und kann bis zu hunderttausend Gläubige gleichzeitig beherbergen.
Auch das Fort von Lahore, das heute den Status eines „Weltkulturerbes“ genießt und vom Mogulkaiser Akbar in den Jahren 1556 – 1605 auf den Ruinen eines alten Forts errichtet wurde, werden Sie sehen.
Am Nachmittag fahren Sie zur Wagah-Grenze und werden Zeuge der „Flaggenzeremonie“. Das Hissen der Flaggen an der Wagah-Grenze ist eine tägliche militärische Übung, die die Sicherheitskräfte Indiens und Pakistans seit 1959 gemeinsam durchführen. Die Übung zeichnet sich durch aufwendige und schnelle tanzähnliche Manöver aus. Große Menschenmengen auf beiden Seiten der Grenze skandieren während der Zeremonie patriotische Parolen. Rückfahrt nach Lahore.

3. Tag – Noch ein Tag in Lahore

Lahore hat so viel zu bieten, dass Ihnen auch der heutige Tag in dieser schönen Stadt zur Verfügung steht.
Sie beginnen Ihre Besichtigung mit dem Grabmal von Jahangir, dem einzigen Mogulkaiser, der in Lahore begraben liegt, sowie dem Grabmal von Noor Jahan. Letzteres war einst reich mit floralen Fresken auf Kalkputz verziert. Der Dilkusha-Garten, in dem Jahangir begraben liegt, war ein Lieblingsplatz des Kaisers und seiner Frau Noor Jahan während ihrer Zeit in Lahore.
Anschließend besichtigen Sie die Shalimar-Gärten, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören.
Am Nachmittag führt Sie Ihre Individualreise durch Pakistan weiter zur Wazir-Khan-Moschee, die im 17. Jh. von Scheich Alim-ud-Din Ansari, bekannt als Wazir Khan, erbaut wurde, sowie zum berühmten Shahi Hamam (königliches Bad). Dieses wurde kürzlich renoviert und erhielt einen renommierten Preis für seine hervorragende Restaurierung.

4. Tag – Rückflug aus Lahore

Sie werden für Ihren Rückflug aus Lahore zum Flughafen gebracht.

Wer möchte, kann eine weitere Verlängerungsoption in den Süden Pakistans anschließen.

Zur Verlängerung Süd-Pakistan

Nadja Moussa

Ihre Expertin für diese Reise

Nadja Moussa
030 – 397 49 294
nadja.moussa@ventus.com

Preise & Leistungen

Hier finden Sie Preise und Leistungen für unsere Reisevorschläge. Der Reisepreis richtet sich danach, mit wievielen Personen Sie Ihre individuelle Reise buchen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Weiterlesen…

Einreise-Informationen

Abhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit benötigen Sie für einige unserer Reisen ein Visum. Informationen zu den Einreisebestimmungen Ihres Reiselandes finden Sie hier.

Weiterlesen…

Länder-Informationen

Stimmen Sie sich auf Ihre Reise ein und erfahren Sie mehr über Ihr nächstes Reiseziel. Hier finden Sie grundlegende Informationen und nützliche Hinweise für Ihre Individualreise.

Weiterlesen…