Reiseroute

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Reiseablauf

1. Tag – Taschkent – Kokand – Fergana (350 km)

Assalomu Alaykum oder Xush Kelibsiz ruft Ihre usbekische Reiseleiterin. Herzlich willkommen zum Reisebaustein Usbekistan!

Auf geht’s gen Osten, auf der Seidenstraße über den 2 200 m hohen Kamtschik-Pass ins fruchtbare Fergana-Tal, bekannt für Seidenproduktion, Obst- und Weinanbau.

Ihr erster Stopp erfolgt in Dangara in einer Werkstatt für Holzschnitzerei. Der Meister und seine Gehilfen geben gerne Auskunft zu dieser edlen und jahrhundertealten Kunst. Nach kurzer Fahrt besichtigen Sie in Kokand, einer Stadt mit wechselvoller Geschichte, den wunderschönen Khudoyar-Khan-Palast. Bringt er auch Sie, wie so viele andere, mit seiner 70m hohen, kunstvoll geschmückten Fassade zum Staunen?

Nach Besichtigung der Freitagsmoschee setzen Sie die Fahrt fort und erreichen Fergana gegen Abend.

2. Tag – Ausflug: Kuva – Andishan – Margilan

Unerwartet – ein Zeugnis des Buddhismus: 35 km von Fergana entfernt sehen Sie in Kuva die Ausgrabungen eines buddhistischen Tempels aus dem 4.-7. Jh. Die große Buddha-Statue befindet sich heute im Historischen Museum in Taschkent.

Einige Kilometer weiter liegt Andishan. Der orientalische Bazar und die Straße der Handwerker bieten eine beeindruckende Warenfülle. Für Souvenir-Suchende sicherlich ein gutes Pflaster. Die Atmosphäre ist freundlich und die Highheels neben dem traditionellen Turban erinnern daran, dass Vielfalt auch in Usbekistan normal ist. Sie besichtigen das Miniaturmuseum und den Garten des Prinzen Babur.

Im südlichen Fergana-Tal ist Margilan das nächste Ziel. Margilan ist eine der ältesten Städte Usbekistans und bekannt für seine Seidenproduktion. Kräftige Farben und originelle Muster bestimmen die nationale Seidenweberei. Im einstigen sozialistischen Musterbetrieb führt Sie der Besitzer in die Seidenproduktion ein. Immer noch wird Seide hier nach traditionellen Methoden bearbeitet und in einigen Hallen scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Zum Färben in den großen Bottichen werden natürliche Stoffe wie Granatapfelkerne, Nussschalen, Zwiebeln verwendet. Der angeschlossene Shop lädt ein zum Stöbern zwischen hunderten von Schals und Tüchern.

Rückfahrt nach Fergana.

3. Tag – Fergana – Rischtan – Taschkent

Ein weiteres der vielen Städtchen im Fergana-Tal ist Rischtan, bekannt für seine Keramikwerkstätten. In einer davon erklärt Ihnen der Meister seine Handwerkskunst. Herrlich die türkisblauen und grünen Schalen, Schüsseln und Teller. Genießen Sie die Zeit im schönen Rosengarten, bevor Sie zurück nach Taschkent fahren. Hier bleibt noch freie Zeit für eigene Unternehmungen.

Unser Tipp: Das Museum für Angewandte Kunst. Hier können Sie Ihre erworbenen Erkenntnisse über Keramik, Fliesen, Stoffe und Holzarbeiten vertiefen. Lassen Sie sich danach in einem der vielen neuen Cafés nieder und beobachten Sie das Leben in der Stadt. Wie in allen Großstädten der Welt eilt und telefoniert man.

Die Nacht ist kurz. In aller Frühe treten Sie die Heimreise an.

4. Tag – Heimreise

Nach einem kleinen Frühstück bringt Sie Ihr Fahrer zum Flughafen. Gute Heimreise und bis zum nächsten Mal!

Unser Tipp: Zugfahrt von Taschkent nach Andishan oder umgekehrt

Auf Wunsch bauen wir für Sie die Reise etwas um, sodass Sie die Strecke Taschkent – Andishan oder Andishan – Tashkent mit dem Zug fahren können (gegen Aufpreis lt. Preistabelle).

Nadja Moussa

Ihre Expertin für diese Reise

Nadja Moussa
030 – 397 49 294
nadja.moussa@ventus.com

Preise & Leistungen

Hier finden Sie Preise und Leistungen für unsere Reisevorschläge. Der Reisepreis richtet sich danach, mit wievielen Personen Sie Ihre individuelle Reise buchen. Gerne unterbreiten wir Ihnen ein individuelles Angebot.

Weiterlesen…

Einreise-Informationen

Abhängig von Ihrer Staatsangehörigkeit benötigen Sie für einige unserer Reisen ein Visum. Informationen zu den Einreisebestimmungen Ihres Reiselandes finden Sie hier.

Weiterlesen…

Länder-Informationen

Stimmen Sie sich auf Ihre Reise ein und erfahren Sie mehr über Ihr nächstes Reiseziel. Hier finden Sie grundlegende Informationen und nützliche Hinweise für Ihre Individualreise.

Weiterlesen…

Preise & Leistungen
Angebot anfordern